Love is the Hate of Tomorrow
  Startseite
    Bis zum Schweben...
  Über...
  Archiv
  The Fabulous Life of...
  Weihnachtszeit?!
  Menschenskinder/Sinn des Lebens
  Muttertag
  Worüber Jungs reden...
  Loved&Admired/Hated&Forbidden
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Schattentanz
   GlitterRomance
   AnaArmband
   [sehn][sucht]
   Look inside,..
   Kalorien, BMI usw

http://myblog.de/sunshine.on.earth

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
10th

Raaaaaaaaaarrrr.



Eigentlich bin ich ein Mensch, der, wenn er was erzählen will, ewig lange braucht, bis er zum eigentlich Thema kommt. Diesmal nicht:
Ich kann manche Mädchen - das DENKEN anderer Mädchen... da komm ich einfach nciht mit. Als diese Sache mit M: Er hat mir gefallen, ja, und Tage danach hat er meiner besten Freundin auch gefallen. Eines führt zum anderen: sie wollte mit ihm zusammen kommen.
Die Frage stellt sich: Und das ist meine beste Freundin?
Jap.
So bin ich.
Ein seltsamer, verrückter, leicht verwirrter, aber netter, hilfsbereiter und offener Mensch.
Und ich hab ja schließlich die SELTSAME Angewohnheit, wenn mit jemand gefällt und irgendwann jeamand anderer auch sagt, dass derjenige ihm gefallt..dass er mir dann nicht mehr gefällt.
So also auch bei meiner besten Freundin, wo ich, nachdem sie Stunden davon geschwärmt hat -ich zitiere- "wie geil der M iss!", eingesehen habe, dass er gar nicht mein Typ ist.
Wie im letzten Eintrag schon gemerkt, er ist WIRKLICH nicht mein Typ: arrogant, notgeil - die ganze Palette eben und -wieder ein Zitat und zwar von einem JUNGEN, der ihn ziemlich gut kennt!!- "der verspricht halt allen Mädchen ALLES, nur damit sie auf ihn stehn." (was er wirklich macht, und dann auch noch stilvoll beendet - Arschloch.)
Jedenfalls.. Es wird vermutet, dass auch M etwas von dieser Freundin will.
Und jetzt kommt endlich der springende Punkt, auf den ich schon die ganze Zeit lang "hinrede": Warum ich die Gedankenwelt mancher Mädchen nicht verstehe (und da behaupten manche, dass nur Jungs Mädchen nicht verstehen können..)
JETZT wo ER etwas von IHR will, hat sie keinen Bock mehr auf ihn, weil SIE nicht auf Jungs stehen kann, die auf sie stehen!!
Und jetzt, wo mir sein bester Freund S gefällt, berichtet sie mir zwei Tage, nachdem ich ihr das mit S gesagt habe, dass er ihr auch gefällt!!

Kann mir das mal wer BITTE erklären?

^^

Lieber Gott, ich wäre froh, wenn ICH jemandem gefallen würde. Aber HIER ist wieder das Problem: Ich bin (fast) immer nur die beste Freundin von den Jungs, die mich kennen.
Lasst mich sterben.

Gute Nacht, meine Süßen.
Ich liebe euch alle.

Ashley.
8.10.06 00:04





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung