Love is the Hate of Tomorrow
  Startseite
    Bis zum Schweben...
  Über...
  Archiv
  The Fabulous Life of...
  Weihnachtszeit?!
  Menschenskinder/Sinn des Lebens
  Muttertag
  Worüber Jungs reden...
  Loved&Admired/Hated&Forbidden
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Schattentanz
   GlitterRomance
   AnaArmband
   [sehn][sucht]
   Look inside,..
   Kalorien, BMI usw

http://myblog.de/sunshine.on.earth

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
9th



Ich habs gewusst.
Natürlich.
Schon wieder nur eine Woche des "Gefallens", aber wieder kein Verliebtsein. Leute, ich wünsche euch einen Typen oder ein nettes Mädchen, der/die euch liebt und den/die ihr auch liebt und so weiter und sofort.
Alles, was ich noch nie erlebt hab, und was es in jedem FIlm gibt.
Ihr könnt euch gar nciht vorstellen, wie komisch es ist, nicht verliebt zu sein!
Es ist SOWAS von seltsam. Teilweise auch traurig und bemitleidenswert.
Eine Runde Mitleid für mich, bitte.
..
Dankesehr an die, denen ich wirklich Leid tue.
So.
Jetzt plötzlich fallen mir echt viele Sachen ein, über die ich schrieben kann, aber ich glaube dazu mache ich ein eigenes Thema.
Über Ehe, Kinder, Liebe.
Kinder, jetzt fällt mir viel ein, womit ich mich und danach auch euch beschäftigen könnte.
Also dann, meine Süßen.
Liebt mich, denn ich liebe euch auch.
rOcK On,
Ashley
23.9.06 17:25


8th - Zurück



Meine Süßen,
tut mir waaaaaaaaaaaaahnsinnig arg doll Leid, dass ich schon lang nicht mehr geschriebn hab bzw euch in mein Leben eingeweiht habe. Es hat sich inzwischen zu viel verändert, als alles genau zu erläutern. Ich sage nur: M.
omfg.
Ernsthaft.
Dieser wunderbare Junge geht jetzt in meine Klasse. Er war zwar an meiner Schule, aber - und das ist jetzt wirklich schwer, sowas zuzugeben, dass man so etwas wunderbares einfach übersehen kann . ist einfach..wumm. Der Hammer. Vollgas.
Nicht überdrüer Machogehabe, ein ganz klein wenig arrogant (wer bitte ist nicht auch unr sooooo wenig arrogant?) und very, very nice.
Ich glaub, ihr alle würdet mit so einem in der Klasse gut auskommen. Ich meine, alle kommen gut mit ihm aus! bzw "finden Gefallen an diesem Seifenopernheld", wenn ich ihn mal so beschreiben dürfte.
Nicht, dass ich in irgendeiner Form in ihn verliebt wäre oder sowas.. Neeeeeiiiin.. Ich bin schon seit einem Jahrzehnt nicht mehr verliebt gewesen, was ja wirklich eine MEGA lange Zeit ist. Aber man kann sich nicht innerhalb von 10 Tagen verlieben, finde ich. Ausser man lernt diesen Menschen wirklich SEHR gut kennen. Und man muss sein Inneres kennen und wirklich viel Zeit mit dem Verbringen...glaub ich.
Ich mein mal so, dass jeder eine andere Vorstellung von dem Verliebtsein hat. Manche glauben an Liebe auf den ersten Blick, andere glauben, dass man sich nciht verlieben kann und das Lben nur daztu da ist, Kinder zu zeugen.
Ich glaub daran
...dass man sich nicht zweimal verlieben kann.
...dass man sich richtig gut kennen muss (bitte, verwechselt das jetzt nicht mit "erst nach der Ehe"-Leuten. Das wäre jetzt falsch.. Einfach dass man weiß, wie diese ganz bestimmte Person tickt..)
...dass man nicht velriebt sein kann, wnen man diesen jemand das erste Mal sieht
Das ist meine Meinung dazu.
Keine Ahnung wie ihr da drüber denkt.
Is ja auch egal.
Freu mich über Einträge usw. und werd jetzt auch wieder öfter schreiben.
Viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiieeeeeelen gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz liiieben Dank für eure gaaaaaaaaaaaaaaaaanz liiiiiiieben GB Einträge.. Werde mich ändern und éuch jetzt noch zurückschreiben. Find ich zwar komisch, weil ihr euch vermutlich überhaupt nicht mehr auskennen werdet, wer ich eigentlich bin, aber egal. Ich bin ein netter Mensch.
Ich liebe euch alle.
Ihr rockt.
Küsschen,
Ashley
23.9.06 17:27


7th



Damn... Ich bin zwar über die "Geschichte" mit dem Tod hinweg und...Ja, es geht mir besser. Bzw den Umständen entsprechend, wenn man das als Kranke so sagen darf. "Krank" jetzt aber nicht irgendsowi... Nein, ich bin echt krank...So mit Tabletten gegen Kopfweh und Magenweh und so^^
Aber ja, es geht mir besser.
Was kann ich erzählen... Ja, ich war gestern und hute nicht in der Schule, Gott bewahre, wo würd ich denn zusammenklappen, schließlich und endlich?! Besser zu Hause bleiben, liegen und...Amen...Nichts essen, wobei ich das nicht sonderlich gut finde... Also entweder ist mir schlecht vor Hunger oder von dieser verdammten Kartoffel (so ist das, wenn man krank ist, nichts schmeckt einem mehr... ~~)
Gibts was Neues?

Nein, eigentlich nicht, anscheinend schreib ich nur aus Spaß hier rein, bzw weil ich nichts besseres zu tun habe, außer mich hinzulegen... Ich geh dann mal wieder...

Bye,

Ashley^^
23.9.06 17:30





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung